Schnecken-Infos

Ernährung

Was isst meine Schnecke?

Schnecken ernähren sich beinah ausschließlich vegetarisch. Aber sie brauchen auch ein bisschen Eiweiß.

Gemüse und Obst ist das Grundnahrungsmittel.

Aber auch Fischflocken, Schildkrötensticks, Gammarus oder Ähnliches darf ab und zu gegeben werden.





Kalk ist ebenfalls sehr, sehr wichtig. Eine Sepiaschale sollte in jedem Schneckenterra liegen. Zusätzlich kann man ca. 1x die Woche Kalkbrei verabreichen.

Auch Heilerde kann in den Bodengrund gemischt oder als Brei angeboten werden. Sie enthält Aluminium-Silikate und viele andere wichtige Mineralien. Diese können z.B. Giftstoffe im Schneckenkörper binden und ausleiten.

Zudem enthält Heilerde Kalk in Form von Dolomit.  




Obst / Gemüse / Kräuter - Frischfutterliste

- Apfel
- Aprikosen
- Avocado
- Auberginen
- Bananen
- Birne
- Broccoli
- Brennessel
- Basilikum
- Brombeeren
- Champignon
- Chicoree
- Datteln
- Erdbeeren
- Eisbergsalat
- Erbsen (frisch o. gekocht)
- Feldsalat
- Feigen
- Gurke
- Gänseblümchenblüte
- Holunderblüten
- Kirschen
- Kaktusfeigen
- Kartoffeln (roh oder gekocht)
- Karotte
- Kohlrabiblätter
- Klee
- Kopfsalat
- Löwenzahn
- Linsen (roh oder gekocht)
- Litschi
- Mango
- Margariten
- Melone
- Mais (frisch oder gekocht)
- Maracuja
- Nashibirne
- Nektarine
- Pastinaken
- Papaya
- Pflaumen
- Paprika
- Passionsfrucht
- Pfirsich
- Ruccola 
- Salat
- Sellerie
- Spinat (Blatt)
- Sternfrucht
- Süßkartoffel
- Tomate
- Topinambur
- Weintrauben
- Zucchini


Äste / Zweige

- Apfelbaum
- Birke
- Birnenbaum
- Haselnuss
- Heidelbeerbusch
- Johannisbeerbusch
- Pappel




Kalkbrei

"Was soll denn bitte Kalkbrei sein?"
Jaja, wenn man Schneckenhalter ist, hört man diese Frage oft.

Kalkbrei kann verschiedenes sein. Halt ein Brei, mit Kalk drin.
Dazu kann man z.B. Babygläschen (Obst, Gemüse) im Supermarkt kaufen und Kalk hineinrühren. Man kann auch Fischflocken und/oder Schildkrötensticks mit Kalk und einer Winzigkeit Wasser mischen (kommt bei meinen sehr gut an!).

Der Phantasie sind bei dem Anmischen von Kalkbrei kaum Grenzen gesetzt, solange nichts Giftiges für die Schnecks dabei ist. Du kannst lustig drauflosmatschen.



Heute waren schon 8 Besucher (14 Hits) hier!

© 2009 - 2016 Anna Jedamczyk

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"